Freitag, 24. Mai 2019

Das Weben der Schiffchen

Text: Christine Läubli

Intention:
Wir verweben schwarze und weisse Fäden, Tradition und Moderne – Handweberinnen von heute vernetzen sich rund um den Zürichsee.


Am Zürichsee klappert noch immer so mancher Handwebstuhl. Wo stehen die Webstühle, wer sitzt dahinter und hält das Schiffchen in der Hand? Und in welchem Kontext wird gewoben: Sozialpädagogik, Kunst, Design, Kulturhistorik, Hobby, Ausbildung …?
All dies möchten wir, die drei Gewebegestalterinnen und Künstlerinnen Katja Bächtold, Irene Brühwiler und Christine Läubli in einer Installation sichtbar machen.

Verwebt werden schwarze und weisse Fäden. Die schwarzen Naturfasern symbolisieren die Tradition, die weissen Hightech-Fäden das zeitgenössische Weben. Die eingewobenen und in einem bestimmten Rhythmus aufleuchtenden Lichtbahnen vernetzen die Weberinnen in ihrem Tun. Auf einem Bildschirm erscheinen im selben Takt Porträts der Gewebegetalterinnen.

Am 21. Juni, 19 Uhr, wird die Künstlerin Sabina Kaeser das Thema in einer Performance vertiefen (Eintritt frei, Kollekte, Dauer ca. 55 Minuten)

Die Installation wird im Rahmen der Kulturtage Thalwil 2019 gezeigt, die unter dem Motto VERWOBEN stehen und vom 14. bis 29. Juni 2019 in Thalwil ZH stattfinden: Während dieser Zeit versetzen rund 40 Projekte die Gemeinde in einen kulturellen Ausnahmezustand.

Das Verweben ist seit den Anfängen das geheime Programm der Kulturtage. Die Kulturtage verweben Ideen, Kunstformen und Genres, und in gemeinsamen Projekten verweben sich Kulturschaffende, Vereine und andere Bevölkerungskreise.
VERWOBEN knüpft an die Geschichte der Gemeinde Thalwil an. Noch vor hundert Jahren war sie eines der wichtigsten europäischen Zentren der Seidenweberei. Einige Zeugnisse dieser Zeit sind präsent, andere harren der Entdeckung.
Das Thema führt uns auch zu uns selber. Wir alle sind irgendwie verwoben – mit unserer Familie, unserer Kultur, unserer Herkunft. Gelegentlich wird es uns dabei zu eng. Dann wiederum schätzen wir die Geborgenheit, die uns dieses Verwoben-Sein gibt.

Das Programm der Kulturtage finden Sie unter:
www.kulturtage-thalwil.ch 
www.instagram.com/gemeindethalwil
www.facebook.com/gemeindethalwil



Technische Skizze des Gewebes

Ideenskizze der Installation

Materialprobe mit Leuchtstreifen

Anna Saarinen, Zürich www.annasaarinen.ch

Barbara Rohrbach Wellauer, Zürich www.baroba.ch

Claudia Kuhn, Küsnacht

Katja Bächtold, Uerikon www.unikatja.ch

Tempus Erwachsenenbildung, Künacht. Kursleiterin: Mieke van Santen
www.tempus-schule.ch/erwachsenenbildung/kurse/kursprogramm/

Laetitia Barblan, Uerikon www.elno-creationtextile.com

Leena Pinomaa, Zürich www.pinomaa.ch

Luzia Klinkert, Zürich

Silvia Kuster, Benken SG  www.form-textilien.ch

Tanja Stutz, Horgen