Freitag, 3. Januar 2020

Duchessespitze, gestern und heute


Gerne teilen wir die Einladung zur Ausstellung 

Duchessespitze, gestern und heute
Sammlung und eigene Werke von Riet Delescen, NL

18. Januar - 24. Februar 2020,
Kulturort  Garnlager, Lyssach
Vernissage: 18. Januar 2020, 16:00 Uhr
Oeffungszeiten: Donnerstag - Montag 13:30- 17:00 Uhr
oder auf Anfrage


Die Duchessespitze  entstand nach 1850 in Belgien aus den alten Brüsseler Spitzen. Marie-Henriette, die Duchesse von Brabant, war entzückt von dieser Spitzenart und gab ihr den Namen. Die Motive in der traditionellen Spitze sind verschiedene Blumen und Blätter. Die eleganten Spitzen wurden meistens an und bei Kleidern verwendet. Die modernen Arbeiten von Riet Delescen zeigen andere Motive und Formen. Duchesse ist eine Klöppeltechnik mit geschnittenen Fäden (Blumenwerk).

Die Einladung finden sie hier











Freitag, 13. Dezember 2019

Weihnachtsgrüsse





Die Zeit fliegt nur so dahin und schon steht Weihnachten vor der Tür.

Es ist schon einen Weile her, dass hier ein Blog publiziert wurde, ausser der Bekanntgabe der selektionierten Künstler für Teximus 3.

Das heisst aber nicht, das TAFch nicht an der Arbeit ist:
  •  Alle Künstler wurden benachrichtigt und haben Ihre Verträge zurückgeschickt.
  • Alle Eingaben für den Katalog von Teximus 3 wurden schon dem Grafiker übergeben und wir haben bereits die erste Version zur Ansicht erhalten. Es mussten alle Angaben auf Fehler untersucht werden. Die gelieferten Fotografien mit all Ihren unterschiedlichen Formaten waren eine Herausforderung, um damit  eine einheitliche Gestaltung hinzukriegen, aber wir sind mit dem Resultat zufrieden. Jetzt warten wir auf die letzte Version die Anfang Januar bereit sein sollte, damit dann der Katalog speditiv gedruckt werden kann.
  • Mit der Sponsoren Suche  ist das so einen Sache, im Allgemeinen ist es nicht mehr so einfach eine Unterstützung zu erhalten, aber es gibt Gott sei Dank auch Ausnahmen!
  • Demnächst gehen alle Anträge für die Veröffentlichung der Ausstellung an die verschiedenen Medien.
  • Das TAFch Team ist fleissig daran, alles Nötige für die Ausstellung zu organisieren und bereitzustellen.  Da gibt es allerlei Dokumente zu erstellen wo sie noch nicht vorhanden sind und andere die redigiert werden müssen. Dem nächst wir ein Doodle erstellt werden für den Hüteplan während der Ausstellung im März, zu dritt schaffen wir das logischer Weise nicht.

Dann erhielten wir die Nachricht das die Person, die bisher das Online-Portal  erstellte in Pension geht und nicht weiterhin zur Verfügung steht. Das heisst, wir müssen jetzt schon jemanden finden der das für uns programmieren kann. 
Und wir sind in der glücklichen Lage das wir bereits Jemanden gefunden haben! 
Jetzt müssen alle Texte genau überprüft und angepasst werden, um den Neuerungen gerecht zu werden, wir müssen ja mit der Zeit Schritt halten, um ein neues Portal zu kreieren für künftige Teximus Wettbewerbe.

Ihr seht uns ist sicher nicht langweilig darum bitten wir euch nochmals um Verständnis wenn hier vorläufig nicht gebloggt wird.

Wir wünschen allen Textilschaffenden und anderen Interessierten eine wundervolle Weihnachtszeit und  für das Neue Jahr viele kreative Stunden.


Bea Bernasconi für das TAFch Team