Freitag, 7. Februar 2020

Einladung zu TEXIMUS 3

es ist soweit.... nous y sommes..... there we are.....



Bereits zum dritten Mal findet vom 26-29. März 2020 in der Altstadthalle die Ausstellung "Teximus" statt. TAFch zeigt 45 jurierte Werke von 31 Künstlerinnen

Wir freuen uns auf euren Besuch.
Finden sie hier die Informationen.

_____________________

Du 26 au 29 mars 2020 aura lieu pour la troisième fois "Teximus", une exposition jurée, dans la Altstadthalle  de Zoug, TAFch montre 45 oeuvres choisi par le jury parmi 31 artistes.

Nous nous réjouissons de votre visite.
Trouvez ici les informations.

                                                             _____________________

For the third time, from March 26 to 29, 2020 in the Altstadthalle  in Zug will take place "Teximus".
TAFch exhibits 45 juried works from 31 artists.

We would enjoy to meet you at the exhibition.
All informations needed can be found here.




Freitag, 3. Januar 2020

Duchessespitze, gestern und heute


Gerne teilen wir die Einladung zur Ausstellung 

Duchessespitze, gestern und heute
Sammlung und eigene Werke von Riet Delescen, NL

18. Januar - 24. Februar 2020,
Kulturort  Garnlager, Lyssach
Vernissage: 18. Januar 2020, 16:00 Uhr
Oeffungszeiten: Donnerstag - Montag 13:30- 17:00 Uhr
oder auf Anfrage


Die Duchessespitze  entstand nach 1850 in Belgien aus den alten Brüsseler Spitzen. Marie-Henriette, die Duchesse von Brabant, war entzückt von dieser Spitzenart und gab ihr den Namen. Die Motive in der traditionellen Spitze sind verschiedene Blumen und Blätter. Die eleganten Spitzen wurden meistens an und bei Kleidern verwendet. Die modernen Arbeiten von Riet Delescen zeigen andere Motive und Formen. Duchesse ist eine Klöppeltechnik mit geschnittenen Fäden (Blumenwerk).

Die Einladung finden sie hier