Freitag, 24. Oktober 2014

Herbstfarben

von Cécile Trentini



Vor zwei Wochen war ich wieder einmal in den USA, im Midwest, und konnte einen "Indian Summer" in seiner ganzen Farbenpracht geniessen - die sich sowohl bei Sonnenschein, wie auch bei Regenwetter entfaltet. Beim Durchschauen, der zahllosen Fotos, die ich gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass ich einen ganzen Farbkreis damit gestalten kann!






Der sich aus Ausschnitten dieser Fotos zusammenstellt:

Zitronengelb

Sonnengelb

Orange


Rot

Magenta

kann als violett durchgehen...

im Regen schimmerten diese Blätter wirklich dunkel violett,
was auf dem Foto leider durch den Lichteinfall verfälscht wird.
 
Blau
für mich immer wieder beindruckend, dies ist nicht
etwa das Meer, sondern ein See, der Lake Michigan

Grün
genau diese Farbe stelle ich mir unter einem "saftigen grün" vor.

ein "grüner" Farbkreis...
Grüngelb

Gelb-grün

Eine solche Farbpalette lässt sich an einem schönen Herbsttag auch in unseren Breitengraden finden. 
Machen Sie sich auf die Bilderjagd!
Man könnte sich auch vom Post vor zwei Wochen meiner Kollegin Gabi Mett inspirieren lassen und sich überlegen, wie man diese Farbenpracht und Strukturenreichtum textil umsetzen könnte - das gäbe sicher auch eine schöne Herbstserie.

Kommentare:

  1. Phantastische Idee. Das Wetter ist noch nicht zu schlecht, um Farben zu entdecken...

    AntwortenLöschen
  2. Welch ein schöner Farbkreis der etwas anderen Art. Müsste man nur noch auf Stoff drucken, quilten und fertig.Aber das wäre ja viel zu einfach!!!!!!Danke für die schönen Fotos, wirklich ein Augenschmaus und mal wieder eine tolle Inspiration. Leider sind die Quilts nicht so schnell gemacht wie die Fotos...Aber es gibt ja Ideenbücher, in denen frau nur in Vorhaben schwelgen kann, egal ob daraus mal was wird oder nicht. Gedankenspiele sind ja ebenfalls eine tolle Sache. Herzliche Grüße Anette

    AntwortenLöschen